aovo REISEN logo overlay
Museum für zeitgenössische Kunst Aros in Aarhus

Zug nach Aarhus – Bahnreise mit Unterkunft

place Aarhus
Inklusive
  • Hin- und Rückfahrt mit der Bahn
  • Sitzplatzreservierung & City-Ticket*
  • ab 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je Hotel
Optional zubuchbar
  • Reiserücktrittsversicherung
ab 160 € p.P.
Zum Angebot
Junge Stadt
College Atmosphäre
Charmant
Futuristisch

Mit dem Zug nach Aarhus Die Stadt des Lächelns

Willkommen in Aarhus, einer jungen Stadt an der Ostküste Dänemarks! Aarhus wird oft als “junge Stadt” bezeichnet, nicht nur aufgrund seiner lebendigen Atmosphäre und seiner jungen Bevölkerung, sondern auch wegen seiner innovativen und dynamischen Kultur. Diese Bezeichnung spiegelt wider, wie eine Stadt ist, die sich ständig weiterentwickelt und neue Ideen vorantreibt. Eine Anreise nach Aarhus mit der Bahn verspricht nicht nur Bequemlichkeit, sondern auch landschaftliche Schönheit. Von Hamburg aus können Sie beispielsweise einen Zug wählen, der die Strecke in etwa 4 Stunden zurücklegt. Während Ihrer Zugfahrt erfreuen Sie sich an der malerischen Landschaft Dänemarks und bereiten sich gleichzeitig auf Ihre Erkundungstour in Aarhus vor. Dank regelmäßiger Verbindungen und des komfortablen Reiseerlebnisses ist die Bahn die ideale Wahl für Ihre Reise nach Aarhus. Dabei reisen Sie umweltfreundlich und entspannt durch Dänemark.

Entfernungen nach Aarhus

Stadtflair trifft Küstenzauber: Ein Perfekter Städtetrip Aarhus entdecken

Entdecken Sie das freundschaftliche Flair und die pure Lebensfreude in Aarhus! Hier werden Hygge und echte Lebensfreude großgeschrieben, und jeder Moment wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Tauchen Sie ein in die atemberaubende Natur beim Wandern im Nationalpark Mols Bjerge, spüren Sie die erfrischende Brise beim Waten im Randers Fjord oder genießen Sie das erfrischende Baden in der Ostsee. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Schönheit und Vielfalt dieser einzigartigen Region zu erleben. Aarhus heißt Sie herzlich willkommen zu unvergesslichen Abenteuern und Erinnerungen, die für immer bleiben werden.

Die Top-Sehenswürdigkeiten der zweitgrößten Stadt Dänemarks

Entdecken Sie die faszinierenden Sehenswürdigkeiten von Aarhus. Von historischen Wahrzeichen bis hin zu modernen Kunstgalerien bietet Aarhus für jeden Besucher etwas Besonderes.

Museum für zeitgenössische Kunst Aros in Aarhus

Starten Sie Ihre Erkundungstour in Aarhus mit einem Besuch im ARoS Aarhus Kunstmuseum, einem architektonischen Meisterwerk, das Kunstliebhaber aus aller Welt anzieht. Dieses renommierte Museum beherbergt eine beeindruckende Sammlung zeitgenössischer Kunstwerke, die von international bekannten Künstlern geschaffen wurden. Tauchen Sie ein in die faszinierenden Installationen, die Sie auf eine künstlerische Reise durch verschiedene Themen und Emotionen mitnehmen. Von abstrakten Skulpturen bis hin zu interaktiven Multimedia-Projekten bietet das ARoS eine vielfältige Auswahl an Werken, die die Sinne anregen und die Vorstellungskraft beflügeln. Ein besonderes Highlight des Museums ist die spektakuläre Regenbogen-Panoramaplattform auf dem Dach, von der aus Sie einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt und die umliegende Landschaft genießen können. Hier oben können Sie die Schönheit Aarhus aus einer neuen Perspektive betrachten und die einzigartige Architektur der Stadt bewundern, während Sie sich von den Farben des Regenbogens verzaubern lassen. Darüber hinaus bietet das ARoS Aarhus Kunstmuseum regelmäßig wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen, die es lohnen, immer wieder zurückzukehren. Von retrospektiven Werkschauen bis hin zu thematischen Gruppenausstellungen gibt es immer etwas Neues und Inspirierendes zu entdecken. Lassen Sie sich von der Vielfalt und Kreativität der zeitgenössischen Kunstszene überraschen und inspirieren Sie Ihre eigene künstlerische Reise. Ein Besuch im ARoS Aarhus Kunstmuseum ist nicht nur eine kulturelle Erfahrung, sondern auch ein einzigartiges Erlebnis für die Sinne.

Ein weiteres Highlight ist das Den Gamle By, das Freilichtmuseum der Stadt, das Sie auf eine Zeitreise durch die Geschichte Dänemarks mitnimmt. Spazieren Sie durch authentische Straßen und Gassen, besuchen Sie historische Gebäude und erleben Sie das Leben vergangener Jahrhunderte hautnah.

Für Naturfreunde bietet der Botanische Garten von Aarhus eine Oase der Ruhe und Schönheit. Schlendern Sie durch die verschiedenen Themengärten, bewundern Sie eine Vielzahl von Pflanzenarten und entspannen Sie sich inmitten der grünen Landschaft.

Nicht zu vergessen ist auch das MoMu – Museum of Modern Art Aarhus, das eine vielfältige Sammlung zeitgenössischer Kunst präsentiert und regelmäßig spannende Sonderausstellungen veranstaltet.

Für eine Prise Geschichte sollten Sie unbedingt die imposante Aarhus Domkirke besuchen, eine der ältesten Kathedralen Dänemarks, deren Ursprünge bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen. Bewundern Sie die beeindruckende Architektur und erkunden Sie die faszinierende Geschichte dieses bedeutenden religiösen Bauwerks.

Infinity Brücke in Aarhus am Strand

Und natürlich wäre ein Besuch in Aarhus nicht komplett ohne einen Spaziergang entlang des malerischen Aarhus Havn – dem Hafen der Stadt mit seiner bekannten Infinity Bridge. Genießen Sie die maritime Atmosphäre, bewundern Sie die eleganten Yachten und lassen Sie sich in einem der gemütlichen Cafés oder Restaurants am Wasser verwöhnen.

Die wunderschönen Küsten entlang der Aarhuser Bucht verführen mit ihren breiten, kreideweißen Stränden, stillen Buchten und imposanten Kalkstein-Steilküsten. Auf einer 360 Kilometer langen Küstenlinie erwartet Sie ein wahres Paradies für Sonnenanbeter, Fossilienjäger und Naturliebhaber gleichermaßen.

Entdecken Sie all diese faszinierenden Sehenswürdigkeiten und noch viel mehr während Ihres Aufenthalts in Aarhus, einer Stadt, die Geschichte, Kultur und Lebensfreude vereint. Selbst in der modernen Architektur der Stadt ist der Einfluss vergangener Jahrhunderte spürbar, denn sie verbindet sich harmonisch mit den historischen Gebäuden und Straßen. Aarhus ist eine Stadt, die ihre Geschichte stolz präsentiert und Besucher einlädt, in vergangene Jahrhunderte einzutauchen und die reiche Kultur der Stadt zu entdecken.


Entscheiden Sie sich für unsere flexiblen Zugtickets, die eine Sitzplatzreservierung beinhalten, und erreichen Sie Aarhus schnell und komfortabel.


Aarhus: Die Stadt des Lächelns
play_circle_filled
Mit dem Abspielen dieses Videos erlaubst du Youtube, Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Video Placeholder Image

Jütland Geschichte und Kultur

Jütland, das größte dänische Festland, ist ein Land voller Geschichte und Traditionen. In den weiten Landschaften und charmanten Städten offenbart sich eine reiche kulturelle Vielfalt, die Besucher aus aller Welt anzieht.

Im Herzen von Aarhus liegt das Moesgård Museum, das Einblicke in die faszinierende Geschichte der Wikinger bietet und die Besucher auf eine spannende Zeitreise durch die Vergangenheit mitnimmt. Von den legendären Seefahrern bis zu den traditionellen Lebensweisen der frühen Siedler – hier erwacht die Geschichte Jütlands zum Leben.

Der Marselisborg Wald und der Marselisborg Palast bieten einen Ruhepol inmitten der lebendigen Stadt und erinnern an vergangene Zeiten. Während Sie durch die üppigen Wälder streifen oder die prächtigen Gärten des Palastes erkunden, können Sie sich in die Atmosphäre vergangener Jahrhunderte versetzen und die Schönheit der Natur genießen.

Jütland ist auch bekannt für seine malerischen Küstenlinien, die mit endlosen Sandstränden, malerischen Dünen und idyllischen Küstenstädten locken. Von den rauen Klippen an der Nordseeküste bis zu den ruhigen Buchten an der Ostsee bietet die Küste unzählige Möglichkeiten für Erholung und Abenteuer.

Erkunden Sie die charmanten Städte und malerischen Landschaften und tauchen Sie ein in die reiche Kultur und Geschichte dieser faszinierenden Region.

Zug nach Aarhus – Bahnreise mit Hotel Gut zu wissen

Was ist die Entfernung zwischen Hamburg Hbf und Aarhus mit dem Zug?

Die Reisezeit von Hamburg nach Aarhus beträgt 4 Stunden und 19 Minuten. Bis Kolding sind es 2 Stunden und 47 Minuten. Nach dem Umstieg von Kolding nach Aarhus beträgt die Fahrtzeit weitere 1 Stunde und 16 Minuten.

Gibt es einen direkten Zug von Hamburg Hbf nach Aarhus?

Täglich stehen Ihnen 5 Zugverbindungen von Hamburg nach Aarhus zur Verfügung, mit Umstieg in Kolding.

Aarhus Dänemark Urlaub – Wie lange?

Um die Stadt Aarhus ausgiebig zu erkunden und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besuchen, würden wir etwa drei bis vier Tage empfehlen. In dieser Zeit haben Sie genügend Zeit, um die historischen Wahrzeichen, Museen, Parks und die Küste zu erkunden, sowie lokale Spezialitäten zu probieren und die Atmosphäre der Stadt zu genießen.

Weitere Tipps für Aarhus
  • Isbjerget: Der Eisberg ist das markanteste und am meisten fotografierte Gebäude in Aarhus. Die Außenwände sind in strahlendem Weiß gehalten, die Umrisse wirken zackig, und die gläsernen Balkone erstrahlen in blauen Nuancen, die an Gletschereis erinnern.
  • Hafenbad: Das Meeresschwimmbad bietet ein 50 Meter langes Schwimmbecken, ein rundes Schwimmbecken, ein Kinderbecken und zwei Saunen. Kaum eine bessere Lage für ein erfrischendes Badeerlebnis ist möglich. Genießen Sie vom Promenadendeck aus den schönen Blick auf die Aarhuser Bucht.
  • Shopping: Lieben Sie es zu shoppen? Dann werden Sie von Aarhus mit Sicherheit begeistert sein. Schlendern Sie durch die Kopfsteinpflaster-Gassen des Aarhuser Quartier Latin, wo Sie eine Vielzahl von Designerboutiquen und Geschäften mit Kunsthandwerk finden werden.
  • Beste Aussicht beim Abendessen: Die beste Aussicht beim Abendessen bietet sich am “Rødvinskajen” (Rotweinkai) im Hafengebiet Træskibshavn. Er liegt am äußersten Ende von “Fiskerivej”, dem hintersten Kai im Hafen. Auf dem Weg dorthin passiert man Clausens Fiskehandel, den ältesten Fischhändler in Aarhus. Hier bekommt man unter anderem fantastische Fischfrikadellen mit dem obligatorischen Remoulade-Dip. Dazu ein kühles Bier und einfach am Wasser auf den Steinen sitzen, die Hafenatmosphäre und den Blick auf die Holzboote von Træskibshavn genießen – wunderschön und herrlich entspannend.
  • Bibliothek Dokk1: Aarhus ist auch für seine moderne Architektur bekannt, die sich harmonisch mit den historischen Gebäuden des Stadtzentrums verbindet. Die Bibliothek ist ein herausragendes Beispiel für zeitgenössisches Design und dient als lebendiger Treffpunkt für Einheimische und Besucher gleichermaßen.
  • Smørrebrød: Genießen Sie während Ihres Aufenthalts in Aarhus auch das traditionelle dänische Gericht Smørrebrød, ein fester Bestandteil der dänischen Küche, und erleben Sie die kulinarische Vielfalt dieser Region.
Wie lange im Voraus kann ich den Sparpreis kaufen?

Es besteht die Möglichkeit, Tickets bis zu 6 Monate im Voraus zu buchen, jeweils ab dem Fahrplanwechsel im Juni und Dezember.

Die Schreibweise von Aarhus

Die Schreibweise von Aarhus ist ein interessantes Thema, das einen Einblick in die linguistische Entwicklung der dänischen Sprache bietet. Historisch gesehen wurde der Name der Stadt oft als “Århus” geschrieben, wobei das “Å” für den dänischen Buchstaben “Å” steht, der einem “A” mit einem kleinen Kreis oben ähnelt. Diese Schreibweise war jahrhundertelang die gängige Form und spiegelte die traditionelle Rechtschreibung wider.

In den letzten Jahrzehnten hat sich jedoch die Schreibweise “Aarhus” immer mehr durchgesetzt, insbesondere in offiziellen Dokumenten und Veröffentlichungen. Dieser Wandel wurde teilweise durch die Vereinfachung der Rechtschreibung und die Angleichung an internationale Standards vorangetrieben. Die Schreibweise “Aarhus” wird auch oft als angemessener für die Aussprache des Stadtnamens angesehen, da das “Å” in “Århus” oft wie ein langes “O” ausgesprochen wurde, was zu Verwirrung führen konnte.

Heute wird “Aarhus” als die offizielle Darstellung der Stadt betrachtet und findet sich in den meisten modernen Veröffentlichungen, Karten und offiziellen Dokumenten wieder. Es ist ein Beispiel dafür, wie sich Sprachen im Laufe der Zeit entwickeln und wie sich die Darstellung von Ortsnamen anpassen kann, um den sich ändernden sprachlichen Konventionen gerecht zu werden.

2017 Kulturhauptstadt Europas

Aarhus wurde 2017 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt, und das aus gutem Grund. Diese Auszeichnung würdigte die Stadt für ihre reiche kulturelle Geschichte, lebendige Kunstszene und innovativen Initiativen.

Die Stadt Aarhus hat eine lange Geschichte als kulturelles Zentrum Dänemarks, geprägt durch vielfältige Architektur und historische Stätten. Ihre zeitgenössische Kunstszene mit zahlreichen Galerien und Veranstaltungen ist ebenfalls bemerkenswert.

Als Kulturhauptstadt bot Aarhus ein reichhaltiges Programm an kulturellen Veranstaltungen, darunter Kunstausstellungen, Musikfestivals und Theateraufführungen. Darüber hinaus investierte die Stadt in langfristige kulturelle Initiativen.

Insgesamt war Aarhus als Kulturhauptstadt Europas eine Feier der kulturellen Vielfalt und Innovation. Es wurde gezeigt, dass Kultur Gemeinschaften verbinden und das kulturelle Erbe stärken kann.

Die Junge Stadt

Eine der Hauptgründe für den Ruf als junge Stadt ist die Präsenz der renommierten Universität, die eine bedeutende Rolle im intellektuellen und kulturellen Leben der Stadt spielt. Die Universität zieht jedes Jahr Tausende von Studenten aus verschiedenen Teilen Dänemarks und der Welt an, die Aarhus mit ihrer Energie und ihrem Ideenreichtum beleben.

Darüber hinaus ist Aarhus bekannt für seine florierende Kulturszene, die eine Vielzahl von kreativen Veranstaltungen, Kunstausstellungen, Musikfestivals und innovativen Projekten umfasst. Die Stadt ist ein Zentrum für junge Künstler, Designer und Unternehmer, die die Stadt mit neuen Impulsen bereichern.

Aarhus ist auch stolz darauf, eine Stadt zu sein, die sich für Nachhaltigkeit, Innovation und Inklusion einsetzt. Die Stadt investiert in grüne Initiativen, soziale Projekte und Technologieentwicklung, um eine zukunftsorientierte Umgebung für junge Menschen zu schaffen.

Insgesamt ist Aarhus eine Stadt, die für ihre junge und dynamische Atmosphäre bekannt ist, in der Kreativität, Innovation und Vielfalt gefeiert werden. Diese Eigenschaften machen Aarhus zu einem aufregenden Ort für junge Menschen, die nach neuen Möglichkeiten suchen und ihre Träume verwirklichen möchten.

Komfortable Aarhus Unterkunft finden Es stehen ausgezeichnete Unterkünfte zur Wahl.

Für Ihre Reise nach Aarhus mit dem Zug steht Ihnen eine breite Auswahl an Hotels zur Verfügung. Von gemütlichen Unterkünften in bester Lage bis hin zu Premium Marken mit guter Anbindung – hier werden Sie fündig. Wählen Sie einfach Ihr Wunschhotel im Buchungsprozess aus. Hier sehen Sie live alle Häuser, die für Ihren Wunschtermin aktuell zur Verfügung stehen. Je nach Hotel können Sie sich mitunter auf attraktive Inklusivleistungen wie Frühstücksbuffets oder die freie Benutzung der Wellness-Räumlichkeiten freuen. Alle Details und Informationen für jedes Hotel finden Sie in der Buchungsstrecke.

  • 3– bis 4–Sterne Hotels zur Auswahl
  • Hotels in bester Lage direkt im Herzen der Stadt
  • Premium Markenhotels
  • DesignHotels mit außergewöhnlichen Styles
  • Budgethotels
info
Zimmerbeispiel mit Pärchen auf dem Bett beim Selfie mit Frühstückstablett

Entdecken Sie auch unsere Reise nach Kopenhagen

Kopenhagen Kurzurlaub mit Besuch von Nyhavn mit seinen bunten Häusern und traditionellen Schiffen am Kanal
MetropoleSchöne AltstadtAm Wasser
Standort der Reise
Kurzurlaub – Zug nach Kopenhagen inkl. Hotel
Inklusive:
  • Hin- und Rückfahrt mit der Bahn
  • Sitzplatzreservierung & City-Ticket*
  • ab 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl
ab 000,00 € p.P.

Mehr Europa Angebote Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechien, Ungarn

Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
close arrow_back_ios arrow_forward_ios