aovo REISEN logo overlay

Bahn und Hotel Paris – Städtereise Europa

place Paris
Inklusive
  • Hin- und Rückfahrt mit der Bahn
  • Sitzplatzreservierung & City-Ticket*
  • ab 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je Hotel
Optional zubuchbar
  • Reiserücktrittsversicherung
ab 147 € p.P.
Pakete ansehen

Auf nach Paris mit der Bahn! Bienvenue in der Weltmetropole!

Sehenswürdigkeiten in Paris ❤ Disneyland® Paris 🎡
Bahnfahrzeiten nach Paris: ab Hamburg, Berlin, Köln und München

Städtereise Paris – Welche Möglichkeiten gibt es? Eine Reise nach Paris mit dem Zug und einem Hotel ist eine entspannte Art, die Stadt der Liebe zu erleben. Dank der hervorragenden Zugverbindungen von Deutschland nach Paris ist es so einfach an Ihr Ziel zu gelangen. Wenn Sie am Gare de l’Est ankommen, sind Sie schon im Zentrum der Stadt und Sie können von hier aus einen direkten Zug (RER), die Metro oder den Bus zu Ihrem Hotel nehmen. Außerdem können Sie bei der Fahrt mit dem Zug die ersten Eindrücke der Stadt auf sich wirken lassen.

Paris ist immer eine Reise wert, unabhängig davon, wie oft Sie die Stadt bereits besucht haben! Mit jeder Reise nach Paris eröffnen sich immer wieder neue Blickwinkel auf die Landeshauptstadt unseres Nachbarlandes Frankreich.

Packt Sie die Lust, Paris (wieder) zu entdecken? Dann wird es Zeit für eine nächste Kurzreise dorthin!

„Alle Wege führen nach Paris“ – so lautet wie Devise in dem zentralistisch organisierten Frankreich. Autobahnen, Flugrouten, Schienen- und Wasserwege führen in die französische Weltmetropole, die den Verkehrsknotenpunkt schlechthin des Landes bildet. Nutzen Sie die gute Anbindung der französischen Landeshauptstadt an das deutsche Fernverkehrsnetzwerk und reisen Sie schnell und bequem mit dem Zug nach Paris.

Insgesamt ist die Reise nach Paris mit dem Zug und Hotel eine ideale Möglichkeit, diese wunderschöne Stadt zu erkunden – nutzen Sie die Zeit, sich zu entspannen und all das zu genießen, was Frankreichs Hauptstadt zu bieten hat!

Wie viel kostet es, mit dem Zug nach Paris zu reisen? Wählen Sie Ihr Bahnreise Reisepaket nach Paris

1
Nacht
ab 1 Nacht inkl. Frühstück in Paris
ab 1 Übernachtung im 3 bis 5-Sterne Hotel Ihrer Wahl inkl. Frühstück
place Paris
ab 147 € p.P.
Zur Buchung
2
Nächte
Romantisches Abenteuer: Schifffahrt auf der Seine 🚢
ab zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Sixteen Paris Montrouge mit einer einstündigen Schifffahrt
place Paris
ab 209 € p.P.
Zur Buchung
2
Nächte
Kurzurlaub: 3 Tage in der Stadt der Liebe ❤
ab zwei Übernachtungen inkl. Frühstück und auf mehrere Nächte verlängerbar!
place Paris
ab 231 € p.P.
Zur Buchung
Bahnreise Reisepakete für das Disneyland Paris 🎡

Sehenswürdigkeiten in der franzözischen Hauptstadt entdecken Stadt der Liebe ❤

An unglaublichen Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen mangelt es keinem Reisenden, der Paris besucht. Vom spektakulären Eiffelturm bis zum historischen Louvre ist in dieser pulsierenden Stadt für jeden etwas dabei. Ganz gleich, ob Sie einen romantischen Kurzurlaub oder ein Abenteuer mit Freunden suchen, Paris hat etwas für Sie!

Die französische Metropole verfügt über eine Fülle von Attraktionen, die jeden Reisenden in ihren Bann ziehen werden. Zu den bekanntesten Zielen gehören neben dem Eiffelturm, der Triumpbogen, die Kathedrale Notre-Dame, das Louvre-Museum und das Schloss und die Gärten von Versailles.

Eiffelturm

Der Eiffelturm ist zweifellos eines der bekanntesten Wahrzeichen Frankreichs und ein Symbol für die französische Hauptstadt Paris. Mit seiner unverwechselbaren Silhouette und seiner imposanten Spitze ist der Turm ein architektonisches Meisterwerk. Er wurde 1889 zur Weltausstellung errichtet und ist heute eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Von der Spitze des Turms aus können Besucher einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und ihre Umgebung genießen.

Der Eiffelturm ist nicht nur ein Touristenmagnet, sondern auch eine wichtige technologische Errungenschaft. Seine innovative Konstruktion und seine bahnbrechenden Technologien haben den Weg für moderne Wolkenkratzer geebnet und ihn zu einem echten Meilenstein der Ingenieurskunst gemacht. Wer auf den Eiffelturm aufsteigen will, sollte unbedingt im Vorfeld Tickets reservieren, um Wartezeiten zu vermeiden.

Notre-Dame

Die Notre-Dame ist zweifellos eine der fesselndsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Die majestätische Kathedrale, die im Herzen von Paris liegt, zieht jährlich Millionen von Besuchern an, die sich für ihre reiche Geschichte und Schönheit begeistern. Aber am 15. April 2019 erschütterte ein dramatischer Brand die Welt und zog die Aufmerksamkeit auf das unschätzbare kulturelle Erbe, das Notre-Dame repräsentiert.

Glücklicherweise wurde die Struktur des Gebäudes größtenteils bewahrt, aber es bleibt viel Arbeit zu tun, um sie in ihren früheren Glanz zurückzuversetzen. Trotz dieses Rückschlags, die Notre-Dame bleibt ein Stolz der französischen Nation und ein wichtiger Bestandteil des europäischen Erbes.

Arc de Triomphe

Der Arc de Triomphe ist ein weiteres architektonisches Meisterwerk von Paris, das von Napoleon in Auftrag gegeben wurde. Es ist ein Symbol für die französische Geschichte und den Sieg bei der Schlacht von Austerlitz. Der Bau dieses prächtigen Denkmals dauerte fast 30 Jahre und wurde von den besten Bildhauern und Architekten Frankreichs durchgeführt.

Mit einer Höhe von fast 50 Metern gilt es als eines der größten Triumphbögen weltweit. Sobald Sie durch den Bogen schreiten, werden Sie von der majestätischen Aussicht auf die Stadt begeistert sein. Tatsächlich bietet der Bogen eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt, besonders bei Nacht, wenn die Lichter von Paris hell leuchten.

Imposanter Blick auf Arc de Triomphe bei Bahn und Hotel Paris

Jedes dieser Wahrzeichen hat seine eigene Geschichte und seinen eigenen Charme, so dass sich jeder Besucher wie in eine andere Zeit zurückversetzt fühlt. Weitere beliebte Attraktionen in Paris sind die Basilika Sacré-Cœur, das Kabarett Moulin Rouge, das Museum für moderne Kunst Centre Pompidou oder das Geschäftsviertel La Défense. Für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen möchten, gibt es zahlreiche Parks, wie den Parc des Buttes Chaumont oder den Jardin des Tuileries. Sie können auch einen gemütlichen Spaziergang auf den Champs Élysées machen oder eine Bootsfahrt auf der Seine unternehmen – alles bringt Sie mit Sicherheit mit dem wahren Geist von Paris in Kontakt.


Montmartre

Montmartre ist ein Bezirk in Paris, der für seine künstlerischen und kulturellen Einflüsse bekannt ist. Die Gegend ist besonders beliebt bei Künstlern, Schriftstellern und Schauspielern. Viele berühmte Künstler wie Vincent van Gogh, Henri Matisse und Pablo Picasso haben hier gelebt und gearbeitet.

Der Bezirk ist voller Leben und Energie und bietet eine einzigartige Atmosphäre, die Sie in keinem anderen Teil der Stadt finden werden. Hier finden Sie viele Cafés, Restaurants und Bars, in denen Sie den ganzen Tag verbringen und das Pariser Leben genießen können. Wenn Sie auf der Suche nach Kunst und Kultur sind, ist Montmartre der perfekte Ort für Sie. Besuchen Sie Montmartre und erleben Sie die Magie dieses künstlerischen Bezirks.

Frankreich Paris - romantische Allee in Montmatre
Moulin Rouge

Das berühmte Moulin Rouge in Montmartre, ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1889 ein Symbol für die französische Kultur und Schönheit und hat seitdem unzählige Zuschauer mit seinen extravaganten Shows und spektakulären Tänzen begeistert. Das Theater ist besonders für seine Troupe aus wunderschönen und talentierten Tänzerinnen, den sogenannten “Doriss Girls”, bekannt.

Die Shows des Moulin Rouge sind ein wahrhaftiger Augenschmaus, der durch aufwendige Kostüme, Musik und Lichteffekte abgerundet wird. Besucher können sich auf eine Reise in das Paris des 19. Jahrhunderts begeben und dabei eine unvergessliche Show erleben. Ob Sie eine Theatervorstellung besuchen oder einfach nur die herrlichen Kostüme bewundern möchten – das Moulin Rouge wird Sie nicht enttäuschen!

Sacré-Cœur

Das Sacré-Cœur de Montmartre ist eine eindrucksvolle Basilika im Herzen von Paris. Das majestätische Gotteshaus ragt auf dem Montmartre-Hügel empor und ist von fast überall in der Stadt aus sichtbar. Die Architektur des Gebäudes ist imposant und die Aussicht von der Terrasse aus ist fesselnd. Mit ihrem weißen Kalkstein und ihrer erhabenen Kuppel ist sie ein Wahrzeichen der Stadt und ein beliebtes Ziel für Besucher!

Wussten Sie, dass diese Basilika als Symbol der Wiedergutmachung für die Leiden des Landes im Krieg gegen Deutschland errichtet wurde? Die Geschichte dieses Gebäudes ist ebenso faszinierend wie seine Architektur. Nehmen Sie sich die Zeit um das Sacré-Cœur zu besuchen und sich von seiner Schönheit verzaubern zu lassen!

Frankreich Paris - beeindruckendes weißes Sacre-Coeur Basilika Gebäude in Montmatre

Montparnasse

Montparnasse gilt als einer der angesagtesten Bezirke in Paris und ist seit Jahrzehnten ein beliebter Treffpunkt für Kunstschaffende, Intellektuelle und Freigeister aus der ganzen Welt. Hier findet man zahlreiche Galerien, Kunstläden, Theater und Cafés, die eine einzigartige Atmosphäre schaffen.

Die Architektur des Viertels ist geprägt von imposanten Gebäuden im Art Deco-Stil, die eine Mischung aus Tradition und Moderne verkörpern. Wer die Seele von Paris erleben möchte, sollte definitiv einen Spaziergang durch Montparnasse einplanen und sich von der Kreativität und Energie dieser Gegend verzaubern lassen.


Versailles

Die Schlösser von Versailles sind ein wahrer Schatz der Architektur und der Geschichte. Die Anlage umfasst nicht nur das majestätische Schloss, sondern auch schöne Gärten und kunstvolle Statuen und Brunnen. Seit vielen Jahrhunderten sind die Schlösser von Versailles ein Symbol für die Pracht und den Glanz des französischen Königshauses.

Besucher aus aller Welt lassen sich von der Schönheit und der Geschichte dieser einzigartigen Anlage verzaubern. Die Schlossführungen ermöglichen es, in die Vergangenheit zurückzugehen und die prachtvollen Räume und Gemächer der Könige und Königinnen zu besichtigen. Ein Besuch der Schlösser von Versailles oder ein Spaziergang durch die wunderschönen Gärten wird jeden Frankreich-Liebhaber begeistern!

Frankreich Paris Versailles Schlösser
Paris Kunstausstellung im Centre Pompidou

Centre Pompidou

Das Centre Pompidou, auch als “La Raffinerie” bekannt, ist ein architektonisches Meisterwerk und eine der bedeutendsten Institutionen für moderne Kunst in der Welt. Es wurde 1977 eröffnet und ist seitdem ein wichtiger Treffpunkt für Kunstliebhaber und Touristen gleichermaßen.

Das Gebäude selbst ist einzigartig, mit Rohren und Ventilatoren, die auf der Außenseite sichtbar sind und den Mechanismen der inneren Struktur zeigen. In seinem Inneren beherbergt das Centre Pompidou eine beeindruckende Sammlung moderner Kunstwerke, eine Bibliothek und vieles mehr.

Louvre

Das Louvre ist eines der angesehensten Museen der Welt und ist nicht nur ein Symbol der französischen Kultur, sondern auch ein Schatzhaus der Menschheit. Mit einer unglaublichen Sammlung von rund 35.000 Kunstwerken aus verschiedenen Epochen und Kulturen ist es ein Ort, an dem Kunsthistoriker, Künstler und Besucher aus der ganzen Welt zusammenkommen.

Das Louvre hat eine reiche Geschichte und war früher ein Palast in dem Könige residierten, bevor es in ein Museum umgewandelt wurde. Darunter befinden sich auch einige der berühmtesten Kunstwerke der Welt, wie zum Beispiel die Mona Lisa von Leonardo da Vinci und die Venus von Milo. Das Louvre selbst ist auch ein architektonisches Meisterwerk, mit seiner gläsernen Pyramide, die als Eingang dient, und den beeindruckenden Räumen, die die Kunstwerke beherbergen. Ein Besuch im Louvre ist ein unvergessliches Erlebnis für jeden Kunstliebhaber oder Geschichtsinteressierten.

Vogelperspektive auf den Louvre bei Bahn und Hotel Paris

Katakomben von Paris

Die Katakomben von Paris, auch “Das Reich der Toten” genannt, sind ein beeindruckendes unterirdisches Netzwerk von Tunneln und Gräbern. Im 18. Jahrhundert wurden die Katakomben geschaffen, um die Überfüllung der Friedhöfe in der Stadt zu lösen. Ursprünglich als Knochenlager eingerichtet, beherbergen die Katakomben heute Millionen von Knochen und Skeletten, die sowohl eine makabere als auch eine faszinierende Geschichte erzählen.

Diese geheimnisvolle und einzigartige Sehenswürdigkeit bietet ein Erlebnis, das weit über das hinausgeht, was man sich vorstellen kann. Obwohl der Besuch der Katakomben eine gewisse Vorbereitung erfordert, ist er definitiv ein besonderes Erlebnis, das man nicht verpassen sollte.


Saint-Germain

St. Germain ist der Stadtteil in Paris, der für seine eleganten Cafés, seine Architektur im Jugendstil und sein legendäres Nachtleben bekannt ist. Hier tummeln sich Einheimische und Touristen gleichermaßen, um das Flair dieser Kulturstadt zu genießen.

In St. Germain gibt es viele Sehenswürdigkeiten, darunter die berühmte Kirche Saint-Germain-des-Prés und der Place Saint-Sulpice. Auch kulinarisch hat das Viertel einiges zu bieten: Von traditionellen Bistros bis hin zur Haute-Cuisine gibt es hier für jeden Geschmack etwas. St. Germain bietet somit eine einzigartige Mischung aus Geschichte und Moderne, die es zu einem Juwel der französischen Hauptstadt macht.

Damit Sie das Beste aus Ihrem Aufenthalt machen können, sollten Sie Ihre Besichtigungstour im Voraus planen. Bei so vielen Attraktionen in einer Stadt kann es schwierig sein, sich zu entscheiden, was man zuerst besichtigen möchte. Und schließlich sollten Sie das Essen nicht vergessen! Es gibt unzählige Restaurants und Cafés in der ganzen Stadt, in denen Sie einige der berühmtesten Gerichte Frankreichs probieren können, wie Crêpes, Macarons, Croque-Monsieur und Croissants bis hin zu Steak Frites.

Paris bietet allen Reisenden eine Gelegenheit wie keine andere – von der Besichtigung einiger der attraktivsten Wahrzeichen Europas. Sie werden während Ihrer Kurzreise in dieser pulsierenden Stadt sicherlich etwas Aufregendes finden! Freuen Sie sich auf Ihren Städtereise Europa und ein paar erlebnisreiche Tage in der Stadt der Liebe.

Wie lange fährt man mit dem Zug nach Paris? Fahrzeiten für Ihre Bahnreise nach Paris:

  • Karlsruhe: 3 Std.
  • Frankfurt: 4 Std.
  • Köln: 5 Std.
  • München: 6 Std.
  • Hamburg: 9 Std.
  • Berlin: 9 Std.

Entdecken Sie Disneyland® Paris Spektakuläres Wunderland

Reisen Sie mit der Bahn nach Paris und erleben Sie mit Ihrer Familie oder Freunden ein magisches Märchen im Disneyland® Paris und/oder im Walt Disney Studios®!

Schließen Sie sich am Marvel Avengers Campus mit Marvel-Superhelden zusammen und erleben Sie magische Momente.

Tauchen Sie ein in ein unvergessliches Erlebnis voller Shows und Feierlichkeiten.

Unser Paket enthält:

  • die Bahnfahrt nach Paris inklusive Sitzplatzreservierung
  • 1x 1-Tages-Eintrittskarte
  • Hotelübernachtung mit Frühstück

Beim Ticket haben Sie die Wahl zwischen nur einem oder beiden Disney-Parks um Ihren erlebnisreichen Tag ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten!

Anreise zum Bahnhof in
Paris oder am Disneyland
Disneyland® Paris oder
Walt Disney Studios®
Disney Figuren &
Marvel Superhelden
Minnie Mouse im roten Kleid mit weißen Punkten und passender Schleife lädt ein 100 Jahre Disney mitzufeiern
Standort der Reise
3 Tage Disneyland® Paris
Inklusive:
  • Disneyland® Paris 1-Tages-Ticket ODER die Walt Disney Studios® für 1 Tag
  • ab 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt mit der Bahn inkl. Platzreservierung und City-Ticket*
🚝 An- und Abreise zum Hauptbahnhof in Paris
ab 000,00 € p.P.
Anreise Disneyland® Paris
  • Die Disney Parks befinden sich ungefähr 30 Kilometer vom Zentrum von Paris entfernt.
  • Von Paris mit der regionalen Schnellbahn erreichen Sie das Disneyland® Paris ab Bahnhof Gare de l’Est oder Bahnhof Gare du Nord in ungefähr 50 bis 60 Minuten,
  • Ab Bahnhof Gare de l’Est: Nehmen Sie die Metro-Linie 4 bis Les Halles und von dort aus die RER-Schnellbahnlinie A bis nach Marne-la-Vallée – Chessy, dem Standort von Disneyland Paris.
  • Ab Bahnhof Gare du Nord: Nehmen Sie die RER-Schnellbahnlinie B oder D bis Châtelet – Les Halles und steigen Sie dort um in die RER-Schnellbahnlinie A nach Marne-la-Vallée – Chessy.
Welches Ticket brauche ich vom Zentrum zum Disneyland Paris für die U-Bahn?

Es wird ein „Billet ile de France“ benötigt. Bei diesem Ticket gibt man den Abfahrtsbahnhof und Zielbahnhof an. Es ist ein One-Way-Ticket.

Die Haltestelle am Disneyland® Paris heißt Marne-la-Vallée-Chessy.

Im Zentrum von Paris kann man ab den folgenden Haltestellen losfahren.

– La Défense
– Charles de Gaulle-Étoile
– Châtelet-Les Halles
– Gare de Lyon
– Nation

Nahverkehrstickets sind an den Verkaufsautomaten an den Metro- und RER-Haltestellen erhältlich. 

Tipps zur Wahl des richtigen Tickets für den Besuch des Disneyland® Paris oder der Walt Disney Studios®

Nach Auswahl des Hotels gelangen Sie in den Ticket Bereich (Veranstaltung wählen). Dort wählen Sie den gewünschten Tag an dem Sie das Ticket nutzen möchten.

  • Bei Wahl eines Termins ohne Aufpreis buchen Sie den Eintritt für einen Park und können sich nach Erhalt des Tickets entscheiden ob Sie am gewählten Datum das Disneyland® Paris oder die Walt Disney Studios® besuchen.
  • Bei Wahl eines Termins mit Aufpreis buchen Sie den Eintritt für beide Parks und können diese beiden Parks innerhalb eines Tages besuchen.
Die schönsten Sehenswürdigkeiten Paris – Städtereise
play_circle_filled
Mit dem Abspielen dieses Videos erlaubst du Youtube, Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Video Placeholder Image

Planungstipps für Paris

Reisemagazin, junge Frau steht vor dem Kölner Dom

In unserem Reisemagazin finden Sie zahlreiche Tipps wie Sie stressfrei eine Städtereise nach Paris planen können und wo Sie die französische Küche ausprobieren können.

Tipps für eine
Reise nach Paris
Kulinarische
Highlights
Einzigartige
Sehenswürdigkeiten

Bahn und Hotel Paris – Städtereise Europa Gut zu wissen

Wie fährt die Bahn nach Paris?

Die Deutsche Bahn und die französische Staatsbahn SNCF verfügen über ein großartiges Streckennetz für die Hochgeschwindigkeitszüge ICE und TGV. So reisen Sie beispielsweise von Frankfurt nach Paris ohne Umstieg in nur ca. 4 Stunden. Aber auch von München oder Hannover bringt Sie der Verbund in ca. 6 Stunden an das Ziel Ihrer Reise. Ab Berlin wird Paris in guten 8 Stunden erreicht. Ohne langwierige Check-in-Zeit steigen Sie am Abfahrtort in den Zug und entspannt im Zentrum von Paris wieder aus.

Welcher Bahnhof in Paris?

Die Züge aus Deutschland bringen Sie in der Regel zum Ostbahnhof (Gare de L`Est). Von hier aus können Sie das Euro-City-Ticket für die Weiterreise zu Ihrem Hotel nutzen. Als Verkehrsnetz in Paris steht Ihnen der RER (Stadtbahn), Busse oder die Metro zur Wahl.

Wie sieht ein perfekter Tag beim ersten Parisurlaub aus?
  • Nach dem Aufstehen ausgiebig im Hotel frühstücken
  • An einer ca. 3-stündigen Free Walking Tour (kostenfreie Stadtführung) teilnehmen, sich einen Überblick über die Stadt Paris zu verschaffen und am Ende der Tour dem Gästeführer ein gutes Trinkgeld geben. Reservierung der Tour.
  • In einem der zahlreichen gemütlichen Straßen-Café das Erlebte sacken lassen und einen Croque Monsieur schlemmen
  • Frisch gestärkt zu einer Seine Schifffahrt aufbrechen. Reservierung der Seine-Schifffahrt.
  • Anschließend von der Dachterrasse in der 8. Etage im Galeries Lafayette einen atemberaubenden Blick auf den Eiffelturm und über Paris genießen (Adresse: 40 Boulevard Haussmann, 75009 Paris)
  • Im Les Petits Crus mit Käse&Wein den Tag ausgleiten lassen. Tischreservierung für das Les Petits Crus
Paris bei Nacht: Was kann man machen?
  • Kneipentour: Am besten vor 21 Uhr starten, um noch in den Genuss von den Happy Hours zu kommen (meistens 17-18 Uhr / 20-21 Uhr).
  • Picknick im Park: Die meisten großen Parks sind während der Sommermonate auch nachts geöffnet. Schnappen Sie sich eine Picknickdecke und ein paar französische Leckereien und genießen Sie die schönen Sommernächte.
  • Seine Bootsfahrt: Die beste Gelegenheit, die beleuchteten Sehenswürdigkeiten zu genießen. Die Touren werden auch mit Abendessen angeboten.
  • Aussichtspunkte mit Blick auf die beleuchtete Stadt besuchen: Wir empfehlen Sacré-Coeur und Eiffelturm.
  • Eiffelturm: Besichtigungen sind bis Mitternacht möglich.
  • Moulin Rouge: Besuchen Sie das bekannte Kabarett Moulin Rouge im wunderschönen Montmartre-Viertel.
  • Seine-Ufer: In den Nachtstunden ist es möglich, entlang der Ufer der Seine zu schlendern, ohne sich um den Verkehr sorgen zu müssen, da sowohl die nördlichen als auch die südlichen Ufer in Paris größtenteils für Fahrzeuge gesperrt sind.
  • Shopping: Auf der Champs-Elysées sind einige Geschäfte bis Mitternacht geöffnet, perfekt für einen nächtlichen Shoppingausflug.
Wie viele Tage sollte ich für Paris einplanen?

Für eine grundlegende Erkundung von Paris sollten Sie etwa 3 bis 5 Tage einplanen. Damit haben Sie genug Zeit, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, das Louvre, Notre-Dame, Montmartre und die Champs-Elysées zu besuchen. Diese Zeit ermöglicht es Ihnen auch, einige der charmanten Viertel der Stadt zu entdecken, in gemütlichen Cafés zu entspannen und die lokale Küche zu genießen.

*Hinweis City-Ticket

Bei Ihrer Flexpreis- oder Sparpreis-Fahrkarte ist das City-Ticket im Fernverkehr (ICE, IC/EC) inklusive, wenn die Reiseweite über 100 km beträgt und Ihr Start- und/oder Zielbahnhof in einer Stadt der 130 teilnehmenden Städte liegt.

Detaillierte Antworten zu den folgenden Fragen finden Sie in den FAQ des City-Ticket:

  • In welchen Städten und wann gilt das City-Ticket?
  • Wann beinhaltet meine Fahrkarte das City-Ticket?
  • Woran erkenne ich auf meiner gebuchten Fahrkarte, ob das City-Ticket enthalten ist?
  • Für welche Mitfahrer:innen gilt das Ticket?
  • Ist das City-Ticket separate buchbar?
  • Wo finde ich die Geltungsbereiche für die einzelnen Bundesländer?
Produktdatenblatt

Hier können Sie das Produktdatenblatt für Ihre Reise nach Paris herunterladen.


Entdecken Sie weitere Städte in Frankreich

Abendstimmung bei Einfahrt auf einem Fluss Kreuzfahrtschiff auf der Saône mit Unterkunft Lyon
Schöne AltstadtGrüne Stadt
Standort der Reise
Lyon Unterkunft & Zugticket
Inklusive:
  • Hin- und Rückfahrt mit der Bahn
  • Sitzplatzreservierung & City-Ticket*
  • ab 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl
ab 000,00 € p.P.
Straßburg Wochenende mit Besuch La Petite France
Am Wasser
Standort der Reise
Straßburg Wochenende – Zugticket & Unterkunft
Inklusive:
  • Hin- und Rückfahrt mit der Bahn
  • Sitzplatzreservierung & City-Ticket*
  • ab 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl
ab 000,00 € p.P.

Ausgewählte Hotels für Sie Es stehen ausgezeichnete Unterkünfte zur Wahl

  • 3– bis 5–Sterne Hotels zur Auswahl
  • Hotels in bester Lage direkt im Herzen der Stadt
  • Premium Markenhotels
  • DesignHotels mit außergewöhnlichen Styles
  • Budgethotels
Zimmerbeispiel mit Doppelbett und einer Frau, die die Gardinen auseinanderschiebt und aus dem bodentiefen Fenster blickt.
info

In Paris steht Ihnen eine breite Auswahl an Hotels zur Verfügung. Von gemütlichen Unterkünften in bester Lage bis hin zu Premium Marken mit guter Anbindung – hier werden Sie fündig. Wählen Sie einfach Ihr Wunschhotel im Buchungsprozess aus. Hier sehen Sie live alle Häuser, die für Ihren Wunschtermin aktuell zur Verfügung stehen. Je nach Hotel können Sie sich mitunter auf attraktive Inklusivleistungen wie Frühstücksbuffets oder die freie Benutzung der Wellness-Räumlichkeiten freuen. Alle Details und Informationen für jedes Hotel finden Sie in der Buchungsstrecke.


Weitere Angebote in Europa Belgien, Dänemark, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechien, Ungarn

Erkunden Sie mit unserem günstigen Kurzurlaub mit Bahn und Hotel die Schönheit Europas auf Schienen – vom romantischen Verona bis zur pulsierenden niederländische Hauptstadt Amsterdam.

Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
close arrow_back_ios arrow_forward_ios